Virginia Wenz – Projekt zu Zivilcourage

Sonntag, 01. September 2013 von Sebastian Hautli

virginia-wenz

Virginia Wenz absolviert ein Freiwilliges Soziales Jahr in der Freiburger Tumorbiologie. Anlässlich der FSJ-Seminartage nahm die 20-Jährige an einem Projekt zum Thema Zivilcourage teil. „Weggeschaut ist mitgemacht“ nennt sich das Sozialexperiment, bei welchem die Jugendlichen und jungen Erwachsenen eindrucksvolle Erkenntnisse in punkto Zivilcourage in unserer Gesellschaft gewannen.

Belästigungen in der Öffentlichkeit sind keine Seltenheit. Genau hier setzte die Projektgruppe an und entwarf in einem Zugabteil der Regionalbahnstrecke zwischen Freiburg und Offenburg ein realistisches Szenario: Die Seminargruppe des Badischen Roten Kreuzes stellte unter Aufsicht eines in zivil gekleideten Polizisten in einem Vierer-Abteil des Zuges eine typische Belästigungs-Situation nach. Ein schüchternes junges Mädchen wird von einem jungen Mann bedrängt; sie weicht körperlich zurück, wehrt sich verbal und bittet schließlich andere Fahrgäste um Hilfe. Die Akteure, beide FSJler, haben Handlungen und Dialoge zuvor abgesprochen und miteinander einstudiert.

Wie reagieren die übrigen Fahrgäste? Ernüchternd und bemerkenswert zugleich, empfand Virginia Wenz die Resultate des Projektes. Sie schildert im Interview die einzelnen Verhaltensweisen der Mitfahrenden und zieht Schlussfolgerungen aus den durch das Projekt gewonnenen Erfahrungen.

>> zum mp3-Download

Florian Retsch – Feuerwehr Oberkirch

Samstag, 01. Dezember 2012 von Sebastian Hautli

Florian Retsch

Der Beruf des Feuerwehrmannes ist nach wie vor hoch angesehen und spielt in Berufsrankings in der oberen Liga. Um diesem faszinierenden Berufsbild ein wenig näher zu kommen, eignet sich ein Freiwilliges Soziales Jahr bei der Feuerwehr.

(more…)

Eline Meyer – Freiwilliges Soziales Jahr

Donnerstag, 01. November 2012 von Sebastian Hautli

Eline-Meyer

Ursprünglich wollte Eline Meyer Fotografie in Berlin studieren, doch ein Freiwilliges Soziales Jahr im Parkstift Hahnhof in Baden-Baden wirbelte ihre Pläne gehörig durcheinander. Die heute 20jährige hat sich nach ihrem prägenden und ereignisreichen Jahr in der Seniorenwohnanlage entschlossen, ihre berufliche Zukunft in der Arbeit mit älteren Menschen zu suchen.

(more…)

Caroline Denzlinger und Charly Bascou – FSJ

Samstag, 01. September 2012 von Sebastian Hautli

Caroline Denzlinger

Caroline Denzlinger (24) wurde in München geboren, wuchs in Stuttgart auf und studierte in Montpellier Psychologie. Besonders gut gefällt es ihr aber in der Ortenau, wo sie in der Reha-Werkstatt Offenburg ein Freiwilliges Soziales Jahr absolviert. Sie genießt ihr FSJ und ihre Arbeit mit psychisch kranken Menschen, obgleich ihre Pläne nach dem Studium eigentlich anders aussahen.

(more…)

Sarah Robert – Freiwilliges Soziales Jahr

Donnerstag, 01. September 2011 von Sebastian Hautli

Sarah Robert ist 18 Jahre und kommt aus Frankreich. Sie ist eine der ersten Ausländerinnen, die beim Badischen Roten Kreuz ein Freiwilliges Soziales Jahr ableistet. Die Elsässerin hat bis Ende August in der Albert-Schweitzer-Werkstätte, einer Einrichtung für behinderte Menschen, gearbeitet. Anfangs war das gar nicht so einfach, da sie am Anfang kein Geld für Ihre Arbeit bekommen hat.

(more…)

Kategorien

Neueste Beiträge

Schlagwörter



© Sebastian Hautli